Hein Bredendiek


* 18.09.1906 Jever
+ 24.04.2001 Oldenburg (Oldenburg)

Lehrer


Hein Bredendiek

geb. am 18. September 1906 in Jever, Ostfriesland, als Sohn eines Lehrers, er besucht hier die Volksschule und ab 1917 das Gymnasium, macht 1926 das Abitur, studiert in Berlin Philosophie und Kunst, ist zwischen 1930 und 1932 Studienreferendar in Altona, Plön und Reinbek, ab 1933 Studienassessor in Flensburg, ab 1935 Dozent in der Lehrerbildung in Cottbus, von 1945 bis 1949 in Oldenburg, nach 1949 ist er Studienrat, Oberstudienrat, Studiendirektor im Höheren Schuldienst in Jever und Oldenburg, 1972 wird er pensioniert; er stirbt am 24. April 2001 in Oldenburg.

Oldenburger Platt

1959 Freudenthal-Preis [Freudenthal-Gesellschaft]
1971 Ehrengabe der Oldenburgischen Landschaft
1981 Niedersächsischer Verdienstorden 1. Klasse
1986 das Große Stadtsiegel der Stadt Oldenburg
1986 Ehrenbürger der Stadt Jever

Denkmäler, Benennungen: Straßennamen in Oldenburg und Jever

de.wikipedia
derschy.de
(zuletzt besucht: 2016-02-19)
Permanenter Link zur Autorenseite


Hörspiele (Sammeleintrag) 〉〉
Kleinere plattdeutsche Texte (Sammeleintrag) 〉〉
Werke in Hochdeutsch (Sammeleintrag) 〉〉
Sekundärliteratur (Sammeleintrag) 〉〉


Literatur über Autor und Werke (Sekundärliteratur) 〉〉


18 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Eintrag 1 - 18 (von 18 gesamt)

Bredendiek snackt [Hörbuch] 〉〉 : Auszüge aus einem literarischen Leben
Oldenburg (Oldenburg): Isensee, 2016

Ut Barlach sien Warkstääd 〉〉 : en Versöök, to enkelt Figuren ut dat plastisch Wark van Ernst Barlach en Weg to wiesen ; 18 plattdeutsche Bildbetrachtungen mit den beigefügten Fotos
Neu aufgelegt von den Bredendiek-Freunden Fritz Lottmann .... Oldenburg (Oldenburg): Isensee, 2013

Hein Bredendiek liest aus seinen Werken 〉〉
Oldenburg :: Bibliotheks- und Informationssystem der Univ. Oldenburg, Abt. Medien, 2000

De Spegel 〉〉
Jever: Mettcker, 1984

Gang na güstern 〉〉 : Een Vertelln
Jever: Mettcker, 1981

De Büste Flora ... 〉〉 : Un anner Vertellen to ´e Schummerstünn
Rhauderfehn: Ostendorp, 1980

Thulstedt 〉〉 : Monolog, Kortgeschicht, Vertellen
Jever: Mettcker, 1979

Übers.
Tanker up Schiet 〉〉 : Een Speel för Kinner van acht bit tachentig
Verden: Mahnke, 1979

Beteil.
De witte Vagel 〉〉
1. Aufl.. Oldenburg: Holzberg, 1977

4-Minüten-Brenners 〉〉
Rhauderfehn: Ostendorp, 1976

Nöhlmann un anner Lü 〉〉 : Monolog, Kortgeschicht, Vertellen
Jever: Mettcker, 1976

Ut Barlach sien Warkstääd 〉〉 : En Versöök, to enkelt Figuren ut dat plastisch Wark van Ernst Barlach en Weg to wiesen ; 18 plattdeutsche Bilderbetrachtungen mit den beigefügten Fotos
Hamburg-Wellingsbüttel: Verl. d. Fehrs-Gilde, 1973

Kreihensiel 〉〉
2. Aufl.. Jever: Mettcker, 1972

Kreihensiel 〉〉
Jever: Mettcker, 1966

Hrsg.
Van Land un Lü 〉〉 : Plattdeutsche Lesestoffe für Oldenburger Schulen ; Folge 1
Vechta: Vechtaer Druckerei u. Verl., 1965

Beteil.
Gespräche mit plattdeutschen Autoren 〉〉 : Heinrich Wesche zum 60. Geburtstag
Neumünster: Wachholtz, 1964

De ol Klock 〉〉 : 500 Jahre Marienglocke Jever 1461 - 1961
Jever: Altertums- u. Heimatverein, 1961

Ill.
Geschichten un Riemels 〉〉
Oldenburg (Oldb.): Littmann, 1949




1 Werk(e) über Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Summa summarum : Ein Lebensbericht
Oldenburg: Isensee, 1998 >>>