Texte der niederdeutschen Literatur

Das Projekt Gutenberg: Volltexte



Holger Drachmann:
Hamborger Schippergeschichten

Johann Hinrich Fehrs:
Maren. En Dörpromaan ut de Tiet von 1848/51

Gorch Fock:
Hein Godenwind de Admirol von Moskitonien

Gorch Fock:
Seefahrt ist not!

Ludwig Frahm:
As noch de Trankrüsel brenn´

Ludwig Frahm:
Kumm rin - kiek rut

Ludwig Frahm:
Minschen bi Hamborg rüm

Ludwig Frahm:
Wenn de Scharrnbulln brummt

Klaus Groth:
Min Modersprak

Klaus Groth:
Mien Jungsparadies

Klaus Groth:
Int Fährhus (1)

Klaus Groth:
Quickborn

Klaus Groth:
Quickborn II

Klaus Groth:
Rothgeter Meister Lamp und sin Dochder

Klaus Groth:
Voer de Goern

Fritz Reuter:
De Urgeschicht von Meckelnborg

Fritz Reuter:
De Reis` nah Bellingen

Fritz Reuter:
Montecchi un Capuletti oder De Reis´ nah Konstantinopel

Fritz Reuter:
Dörchläuchting

Fritz Reuter:
Gedichte

Fritz Reuter:
Hanne Nüte un de lütte Pudel

Fritz Reuter:
Kein Hüsung

Fritz Reuter:
Läuschen un Rimels, 1. Folge

Fritz Reuter:
Läuschen un Rimels

Fritz Reuter:
Läuschen un Rimels, Neue Folge

Fritz Reuter: Polterabend-Gedichte

Fritz Reuter:
Ut de Franzosentid

Fritz Reuter:
Ut de Franzosentid/Aus der Franzosenzeit - Plattdeutsch/Hochdeutsch

Fritz Reuter:
Ut mine Festungstid

Fritz Reuter:
Ut mine Stromtid

Fritz Reuter:
Schurr Murr

Fritz Reuter:
Woans ick tau ´e Fru kamm