Digitales Wörterbuch Niederdeutsch (dwn)


Autoren-Wörterbücher und Glossare



Das Fritz-Reuter-Wörterbuch


Suche:




Stand der Bearbeitung



Der Wortschatz Fritz Reuters, soweit er sich in seinen Werken niedergeschlagen hat, ist erfasst (rund 11.000 Einträge). Zur Zeit wird das Wörterbuch durchgesehen und um flektierte Wörter ergänzt.

Quelle: Reuter Wortschatz


Werkausgabe von Seelmann u.a. Bibliogr. Inst. in Leipzig 1905.

Quelle: Wörter-Verzeichnisse


Im Gegensatz zum Wortschatz von Klaus Groth ist der von Fritz Reuter recht vollständig in früheren Arbeiten erfasst. Es ist hier vor allem zu nennen: C.F.Müller: Reuter-Lexikon (1904) (Grundstock des Fritz-Reuter-Wörterbuchs). Zuvor Frehse: Wörterbuch zu Fritz Reuter´s sämmtlichen Werken (1867).