Digitales Wörterbuch Niederdeutsch (dwn)

Das Klaus-Groth-Wörterbuch


Klaus-Groth-Wörterbuch:
Æ æ Ȩ ȩ


ut - aus


Hochdeutsch:aus
Wortart:Adverb
(Umstandswort)
Wendungen: se weern ut - sie waren ausgegangen
as wi dat ut harrn - als wir das zu Ende hatten
he ward en Knȩvel ut - er wird ein großer, starker Kerl
rein ut - gerade heraus
ut is ut - vorbei ist vorbei
ni ut noch in - nicht ein noch aus
Komposita: herut 〉〉〉
hinut 〉〉〉
Komposita: utbreden 〉〉〉
utholn 〉〉〉
utraun 〉〉〉
utsehn 〉〉〉
Utsicht 〉〉〉
utsprȩken 〉〉〉
utwrengn 〉〉〉
utkloppen 〉〉〉
utbörsten 〉〉〉
utmȩten 〉〉〉
Utdruck 〉〉〉
Quellen: Mensing Jørgensen



zum Vergleich: Das Wörterbuch Dithmarschen 〉〉〉




mehr Informationen siehe
Haupteintrag (dwn) 〉〉〉