Digitales Wörterbuch Niederdeutsch (dwn)

Das Klaus-Groth-Wörterbuch


Klaus-Groth-Wörterbuch:
Æ æ Ȩ ȩ


holl - hohl


Hochdeutsch:hohl
Wortart:Adjektiv
(Eigenschaftswort)
DeklinationNominativ flekt.: holle
Wendungen: holle Ebb - niedrigste Ebbe
holl un boll - [tautologische Formel]
holl un dump - hohl und dumpf
Quellen: Mensing Jørgensen



zum Vergleich: Das Wörterbuch Dithmarschen 〉〉〉




mehr Informationen siehe
Haupteintrag (dwn) 〉〉〉