Rainer Schepper


* 23.03.1927 Münster


Rainer Schepper

geb. am 23. März 1927 in Münster als Sohn eines Studienrats, er besucht hier und in Burgsteinburg [heute OT von Steinfurt] die Volksschule, ab 1937 in Münster, Warendorf und Burgsteinfurt das Gymnasium, macht 1947 das Abitur in Burgsteinfurt, er studiert von 1949 bis 1951 in Hamburg und von 1952 bis 1954 an der Pädagogischen Akademie in Dortmund, wird dann Lehrer an der einklassigen Volksschule in Ostbevern-Schirl, ab 1958 in Seppenrade-Emkum, Lüdinghausen und Münster, daneben von 1960 bis 1969 Studium in Münster, seit 1978 freier Schriftsteller, Publizist und Rezitator in Münster.

de.wikipedia.org
(zuletzt besucht: 2016-02-13)
Permanenter Link zur Autorenseite


Werke in Hochdeutsch (Sammeleintrag) 〉〉


85 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr) 〉〉
4 Werk(e) über Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr) 〉〉