Olaf Wolkenhauer


* 1966 Buchholz i.d. Nordheide


Olaf Wolkenhauer

geb. 1966 in Buchholz in der Nordheide, er absolviert eine Ausbildung bei der AEG und studiert bis 1994 in Hamburg und Portsmouth, 1997 promoviert er am Institut für Wissenschaft und Technologie (UMIST) in Manchester, England, danach arbeitet er dort als Dozent bis er 2003 an die Universität Rostock berufen wirde, wo er den Lehrstuhl für Systembiologie & Bioinformatik leitet.

www.quickborn-verlag.de
(zuletzt besucht: 2016-02-10)
Permanenter Link zur Autorenseite


1 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr) 〉〉