Jack Thiessen


* 1931


geb. 1931 in Grünthal, Manitoba, Kanada, seine Eltern waren russlandmennonitische Einwanderer aus der Altkolonie Chortitza am Dnepr (Ukraine, früher Südrussland), er schreibt 1961 an der Universität Marburg seine Dissertation, Professor an der University of Manitoba und der University of Winnipeg, arbeitet freiberuflich als Übersetzer, Gastprofessuren an den Universitäten Kiel und Jena, er lebt in Manitoba, Kanada.

Lexikograph des Plautdietschen

de.wikipedia
Permanenter Link zur Autorenseite


7 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr) 〉〉
3 Werk(e) über Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr) 〉〉