Jürgen Pump


* 20.05.1939 Berlin


Jürgen Pump

geb. am 20. Mai 1939 in Berlin als Sohn eines Molkereimeisters, die Familie lebt an verschiedenen Orten, von 1946 bis 1954 besucht er dort die Volksschulen, macht 1954-57 die Bau- u. Möbeltischlerlehre in [Bad Kleinen-]Hohen Viecheln, Mecklenburg und ist ab 1957 hier und in Schwerin Tischler, nach der Zeit als Soldat (1963/64) wird er Schiffsführer und arbeitet in diesem Beruf bis 1990, 1968 bis 1970 besucht er die Abendoberschule in Wismar und 1988 die Fachschule für Brandschutzwesen Heyrotsberge / Magdeburg und wird Ingenieur für Brandschutzwesen; ab 1990 arbeitet er als Redakteur des monatlich erscheinenden 'Poeler Inselblatts', er lebt in Kirchdorf.

1993 Silberne Ehrennadel der Landsmannschaft Mecklenburg.

Er ist Verfasser zahlreicher Arbeiten über die Insel Poel.

LnA
Permanenter Link zur Autorenseite


Kleinere plattdeutsche Texte (Sammeleintrag) 〉〉
Sekundärliteratur (Sammeleintrag) 〉〉


9 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr) 〉〉
1 Werk(e) über Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr) 〉〉