Johann Christian Peter Düberg


* 16.02.1806 Wismar
+ 12.01.1873 Wismar


geb. am 16. Februar 1806 in Wismar als Sohn eines Nadlermeisters; er studiert in Halle und Rostock, wird dann Advokat in Wismar, wo er am 12. Januar 1873 stirbt.

3,20
Permanenter Link zur Autorenseite

Literatur über Autor und Werke (Sekundärliteratur) 〉〉


1 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Plattdütsche Diskurse äwer de Theologie un de Presters 〉〉 : Ok van Staats un annern gelihrten Saken ; I. II.
Leipzig: Häfele jun., 1865