Christoph Prang


* 1966 Hamburg


Christoph Prang

geb. 1966 in Hamburg, Abitur, danach Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann, Studium der Germanistik, Promotion, von 2003 bis 2010 arbeitet er als Leiter der Kommunikation im Bereich der betrieblichen Altersversorgung, 2011 bis Mai 2013 Dozent für deutsche Sprache an der Concordia University in Montreal, Kanada, danach Kommunikationsberater und Presseprecher bei Unternehmen in Norddeutschland (u.a. Sana Kliniken Lübeck and Ostholstein).

www.epubli.de
(zuletzt besucht: 2019-05-05)
Permanenter Link zur Autorenseite


1 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

In de Nootopnahm 〉〉 : Beleevnisse ut Oostholsteen
Trappenkamp: verlag.marless.de, 2019