Hedwig Rodatz-Maß


* 22.11.1878 Schwerin
+ 26.02.1963 Schwerin


Hedwig Rodatz-Maß

geb. am 22. November 1878 in Schwerin; sie macht eine Maler-Ausbildung an den staatliche Lehrwerkstätten für bildende Kunst und bei Heimann in München; sie stirbt am 26. Februar 1963 in Schwerin.

NA,154
Permanenter Link zur Autorenseite


Ungedruckte Werke (Sammeleintrag) 〉〉
Werke in Hochdeutsch (Sammeleintrag) 〉〉
Sekundärliteratur (Sammeleintrag) 〉〉


4 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Meister Krischan un sin Hus 〉〉 : Roman
Wismar: Hinstorff, 1925

Unkel Hinrich 〉〉
2. Aufl.. Bremen: Schünemann, 1921

Unkel Hinrich 〉〉
Bremen: Schünemann, 1920

De Königsschuss in Bollentin 〉〉 : ‘ne lustige Geschicht ut Meckelnborg : mit Inbandteiknung un 14 Biller
Hamborg: Hermes, 1918