Johann Monrad


* 1566 Uelzen
+ 02.1623


geb. 1566 in Uelzen, er studiert in Rostock, wird 1589 Pastor in Ketting (heute Teil von Sonderburg), Dänemark, 1599 Probst von Alsen; er stirbt im Februar 1623.

Versuch ... >
Permanenter Link zur Autorenseite


2 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Eine heylsame Predigt by der Lyckbestedinge der Förstinne Angnes Heidewig tho Anhalt, Hertogin tho Schlesswick-Holstein 〉〉 : gebarnen Förstinnen tho Anhalt, Hertoginnen tho Schlesswick, Holstein ..., sampt kortem Bericht van E. F. G. ... Förstlikem ... Wandel ... geholden in der ... Schlotkercken tho Sünderborch
Rostock: Fuss, Joachim, 1618

Eine christlike Lychpredige 〉〉 : uth dem III. Capittel der Apenbaring Johannis des TheologenBy der Begreffniß des ... Junckers/ Dettleff Rumoers/ Erffgeseten tho Düttebull uns Orevelt in Ageln/ Welcher/ Anno 1609. den 27. Aprilis/ mit Lyves schwackheit bevallen/ den 12. Maij ... entschlapen/ und den 27. Junij ... tho Cappeln in der Edlen Rumoren Erffbegreffniß ... ys bestetiget worden. Geholden
Rostock: Reusner, Christoph, 1610