Gerd Lüpke


* 19.05.1920 Stettin
+ 03.10.2002 Varel

Freier Schriftsteller


Gerd Lüpke

Gerd Gustav Arthur Lüpke, geb. am 19. Mai 1920 in Stettin als Sohn eines Bahnbeamten, er verbringt seine Kindheit in den vorpommerschen Städten Loitz und Grimmen, besucht die Oberschule im mecklenburgischen Ribnitz, macht die Ausbildung zum Industriekaufmann, zieht 1940 nach Varel, ist im Weltkrieg Soldat, kehrt 1945 aus amerikanischer Gefangenschaft nach Varel zurück, wo er als freier Schriftsteller arbeitet; er stirbt hier am 3. Oktober 2002.

1965 Fritz-Reuter-Medaille [Landsmannschaft Mecklenburg]
1968 Pommerscher Kulturpreis [Pommersche Landsmannschaft]
1972 Bundesverdienstkreuz / Verdienstkreuz am Bande
1988 Freudenthal-Preis [Freudenthal-Gesellschaft]
1981 Verdienstkreuz des Landes Niedersachsen
1982 Goldene Verdienstmedaille des Königreichs Dänemark
1985 Johannes-Gillhoff-Preis des Kulturkreises Mecklenburg
1990 Friesland-Medaille
1998 Bremer Kulturpreis

Um 100 Fernseh- und tausende Hörfunksendungen.

LnA; NA,1
Permanenter Link zur Autorenseite


Hörspiele (Sammeleintrag) 〉〉
Ungedruckte Werke (Sammeleintrag) 〉〉
Werke in Hochdeutsch (Sammeleintrag) 〉〉
Sekundärliteratur (Sammeleintrag) 〉〉
Literatur über Autor und Werke (Sekundärliteratur) 〉〉


Werke in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Niederdeutsche Werke nach Titel geordnet 〉〉

Eintrag 1 - 20 (von 63 gesamt)


Interpr.
Ut de Franzosentid : Reuters Erfolgs-Erzählung zum ersten Mal als Hörbuch-Edition ; aufgenommen am 4. November 1974 im NDR-Studio Oldenburg / Fritz Reuter. Gelesen von Gerd Lüpke. NDR.
Kapitel 1 - 10 . Rotwin is des Abends ´ne schöne Sak ... 〉〉
Schwerin: Tennemann Media, 2013

Interpr.
Ut de Franzosentid : Reuters Erfolgs-Erzählung zum ersten Mal als Hörbuch-Edition ; aufgenommen am 4. November 1974 im NDR-Studio Oldenburg / Fritz Reuter. Gelesen von Gerd Lüpke. NDR.
Kapitel 11 - 20 . Föh! Föh! schrie´ten de Franzosen ... 〉〉
Schwerin: Tennemann Media, 2013

Is ja to´n Lachen! : Döntjes 〉〉
Kiel: Jung, 2007

Beteil.
Dor hett en Uul seten! : `Hör mal'n beten to´-Geschichten ; die Beiträge stammen aus der gleichnamigen NDR-Sendereihe (NDR 1 Welle Nord, NDR 90,3, NDR 1 Niedersachsen) 〉〉
Kiel: Jung, 2006

Interpr.
Gah' er mi ut dat Fahrwater! : Gerd Lüpke läst ut "Kasper Ohm un ick" 〉〉
Rostock: Hinstorff, 2005

Interpr.
`Täuw! Dir wollen wir krigen!´ : Gerd Lüpke läst vun Unkel Bräsig, Dörchläuchting un Hanne Nüte 〉〉
Rostock: Hinstorff, 2004

All wedder Wiehnachten! 〉〉
Kiel: Jung, 2003

Lachen deit good! : Döntjes 〉〉
Kiel: Jung, 2003

Fischerkaat in'n Sommerwind 〉〉
Kiel: Jung, 2001

Gerd Lüpke : Bild und Werk 〉〉
[S.l.]: 2000

Lachen höllt jung! : Döntjes to'n Högen 〉〉
Kiel: Jung, 2000

Woans dat losgung : Gerd Lüpke vertellt ut de Kinnerjohren vun RADIO BREMEN 〉〉
Bremen: Radio Bremen, 2000

Mien schönsten Vertellen 〉〉
Kiel: Jung, 1999

Käppen Möhlenbeck seine besten Geschichten : Sehr feucht und sehr missingsch 〉〉
1998

Lach de Sorgen weg! : Noch miehr Döntjes 〉〉
Kiel: Jung, 1998

Is ja to'n lachen! : Döntjes 〉〉
Kiel: Jung, 1997

Sünn up'n Weg : `Hör-mal'n-beten-to´-Geschichten 〉〉
Kiel: Jung, 1996

Wunnerlich Wiehnachten 〉〉
2. Aufl.. 1996

Wenn't Hart man jung is 〉〉
Kiel: Jung, 1995

Dat Familienbild : Vörpommersch Geschichten 〉〉
Rostock: Hinstorff, 1994


1 - 20 (von 63)

nächste Seite



1 Werke über Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Heiterkeit des Herzens : Leben und Werk des pommerschen Erzählers Bernhard Trittelvitz
Hamburg: Pommerscher Buchversand, 1974 >>>