Hektor Mithoff [der Ältere]


* 20.12.1532 Marburg
+ 10.04.1607 Hannover

Arzt


geb. am 20. Dezember 1532 in Marburg als Sohn des Arztes Burchard Mithobius, er besucht die Schule in Marburg, mit 11 Jahren ist 1543 in die Matrikel der Universität Marburg eingeschrieben, ab 1549 studiert er in Wittenberg, macht eine Reise nach Holland und Italien, promoviert 1558 an der Universität in Bologna zum Doktor der Medizin, danach wird er vom Herzog zu Braunschweig-Lüneburg als Arzt (Archiater) an den Hof nach Lüneburg bzw. Hannover berufen, dem Herzog Wilhelm und dessen Sohn Ernst dient er 27 Jahre als Leibarzt, ab 1568 ist er in Hannover auch Stadtphysicus, er stirbt am 10. April 1607 in Hannover.

presseforschung
Permanenter Link zur Autorenseite


2 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Almanach unde Practica up dat Jaer 1599 〉〉
s.l.: 1598

Mithobius, Hektor: Almanach up dat 1571 〉〉
Magdeburg: Kirchner, Wolfgang, 1571