Peter Christian von Friemersheim


* ca. 1495
+ 03.04.1574 Lübeck

Pastor


Peter Christian von Friemersheim (Peter Vrymersheim), geb. 1495, er ist um 1520 in Deventer als lutherischer Prediger tätig, er wird vertrieben, predigt dann in Oldesloe, 1526 hält er die erste evangelische Predigt in der Lübecker Jacobikirche, er wird am 2. April 1530 zum Pastor der Jacobikirche bestellt, später wird er auch Senior des Geistlichen Ministeriums; er stirbt am 3. April 1574 in Lübeck.

de.wikipedia
Permanenter Link zur Autorenseite


1 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Eine Predige van der Heimsökinge u. swaren Straffe Gades 〉〉 : Auer dat Euangelium Luce XIX. So men prediget den X. Sondach na Trinitatis
[Hamburg]: Jochim Louw, 1548