Philipp Kegel


-------------------
nach 1611 Lübeck
Präzeptor in Lüneburg
mehr: cerl.org
-------------------



5 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Bedeboek in 12 geistlyke Andachte affgedeelet 〉〉 : Darinne allerley schöne Bede/ vth der hilligen Schrifft vnde vth den Oltvedern tho finden
Hamborch: Mose, Hans, 1630

Bedeboeck in 12 geilike Andachte 〉〉 : Darinne allerley schöne Bede/ uth der hilligen Schrifft unde den Vedern tho finden / Dörch Philippum Kegelium, thosamen gedragen/ Unde ytzundes uth dem Hochdüdeschen in de Sassische Sprake auergesettet/ unde an velen örden vorbetert
Hamborch: Lorentz Pfeifer (Verleger Michael Hering), 1628

Bedeboeck in 12 geistlyke Andachten 〉〉 : Dörch Philippum Kegelium, thosamen gedragen/ Unde jtzundes uth dem Hochdüdeschen in de Sassische Sprake auergesettet/ unde an velen örden vorbetert
Hamborch: Mose, Hans, 1624

Bedeboeck in 12 geistlike Andachten 〉〉 : Darinne allerley schöne Bede uth der hilligen Schrifft und den Vedern tho finden
Hamborch: 1621

Bedeboek in twölff geistlike Andachte 〉〉 : Darinn allerley schöne Bede/ uth der hilligen schrifft unde den Vederen thofinden
Hamburg: Möller, Hermann, 1601