Renate Kiekebusch


* 1961


Renate Kiekebusch

geb. 1961, sie wächst in Basdahl (Samtgemeinde Geestequelle, Landkreis Rotenburg (Wümme)) auf, macht in Bremervörde das Abitur, sie ist Buchhändlerin in Stade.

renatekiekebusch.de
www.wartberg-verlag.de
(zuletzt besucht: 2016-02-13)
Permanenter Link zur Autorenseite


8 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Eintrag 1 - 8 (von 8 gesamt)

Nich argern - blots wunnern 〉〉
Bremen: Ed. Temmen, 2020

Beste Fründinnen 〉〉 : Geschichten vun Elke und mi
Bremen: Ed. Temmen, 2018

Mord(s)geschichten 〉〉 : Krimivergnügen auf Hoch und Platt
Bremen: Ed. Temmen, 2014

Düdenbüttel - mütt’n mol sehen hebben! 〉〉 : Landleven twüschen Facebook un Familienkalenner
Bremen: Ed. Temmen, 2012

Loot dat Zicken! 〉〉 : Plattdüütsche Geschichten vun Em und Ehr
Bremen: Ed. Temmen, 2011

Fix wat los in Düdenbüttel 〉〉 : Landleben twüschen Handys und Hühnerstall
Bremen: Ed. Temmen, 2010

Düdenbüttel is överall 〉〉 : Landleben twüschen Tupperobend un Männerstrip
Bremen: Ed. Temmen, 2008

Hrsg.
Wiehnachtstied 〉〉 : plattdeutsche Geschichten und Gedichte von Autoren zwischen Elbe und Weser
Stade: Hesse-Druck, 2008