Wilhelm Münchow


* 1939


Wilhelm Münchow

geb. 1939, er wächst in Hinterpommern auf, 1947 kommt er nach Warin in Mecklenburg-Vorpommern, er besucht hier die Grundschule, macht danach die Lehre im Baugewerbe; er wohnt seit 1972 in Rostock-Lütten-Klein.

www.mv-taschenbuch.de
(zuletzt besucht: 2018-05-11)
Permanenter Link zur Autorenseite


4 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Mien leiw Meckelborg 〉〉 : Plattdeutsche Gedichte aus Mecklenburg im Herbst und Winter
Rostock: BS-Verl., 2018

Mien leiw Rostock 〉〉 : Plattdeutsche Gedichte in und um Rostock im Frühling und Sommer
Rostock: BS-Verl., 2018

Up Hoch un Platt dörch Land un Stadt 〉〉 : Vertellers ut Meckelborg
Admannshagen-Bargeshagen: BS-Verl., 2011

Schöne un leege Tieden beläwt in Meckelborg un Vörpommern 〉〉
Rostock: Koch, 2005