Hermann Büscher


* 26.04.1881 Bevergern
+ 1936 Bevergern


geb. am 26. April 1881 und aufgewachsen in [Hörstel-]Bevergern, Westfalen; er besucht 1896-1902 die Präparandenanstalt und das Lehrerseminar in Warendorf, wird 1903 Lehrer in [Borken-]Westenborken, Verwundung im Weltkrieg, danach wieder Lehrer in Westenborken bis 1935; er stirbt 1936 in in seinem Geburtsort Bevergern.

Er gibt 1921 die "Heide-Sagen aus dem Münsterlande" und 1930 (Neuaufl. 1981) die 'Bramgau-Sagen' heraus.

3,15
Permanenter Link zur Autorenseite


1 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Sagen aus Borken und Umgebung in münsterländer Mundart 〉〉
Borken i. W.: Schnütjen & Pitz, 1911