Carl Budich


* 05.02.1904 Reinfeld
+ 14.01.1982 Lübeck

Studienrat


Carl Budich

geb. am 5. Februar 1904 in Reinfeld, Holstein als Sohn eines Landwirts, er besucht in Bad Oldesloe und Lübeck das Gymnasium, studiert ab 1923 an der Universität Hamburg Germanistik mit Niederdeutsch, Englisch, Französisch und Volkskunde, ist dann Lehrer und Studienrat an der Wichernschule des Rauhen Hauses in Hamburg und von 1936 bis 1958 Studienrat in Lübeck; er stirbt hier am 14. Januar 1982.

1960 Klaus-Groth-Preis [Stiftung F.V.S. Hamburg]

LnA; NA
Permanenter Link zur Autorenseite


Hörspiele (Sammeleintrag) 〉〉
Kleinere plattdeutsche Texte (Sammeleintrag) 〉〉
Ungedruckte Werke (Sammeleintrag) 〉〉
Werke in Hochdeutsch (Sammeleintrag) 〉〉
Sekundärliteratur (Sammeleintrag) 〉〉
Literatur über Autor und Werke (Sekundärliteratur) 〉〉


32 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Niederdeutsche Werke nach Titel geordnet 〉〉

Eintrag 1 - 20 (von 32 gesamt)


Ihrlich is an swersten 〉〉 : Lustspiel in 2 Akten
Verden: Mahnke, 1993

Ok in Oldesloe geiht dat lustig to 〉〉
Bad Oldesloe: Willfang, 1981

Dat grote bunte Budich-Book 〉〉 : Lustige Saken
Lübeck: LN-Verlag, 1978

Nu kiek mal an! 〉〉 : Eine Auswahl plattdeutscher Döntjes
2. Aufl.. Lübeck: Lübecker Nachrichten, 1974

Dat ward jo ümmer beter 〉〉 : Eine Auswahl plattdeutscher Döntjes
2. Aufl.. Lübeck: LN-Verl., 1972

Lach di gesund 〉〉 : Eine Auswahl plattdeutscher Döntjes
Lüneburg: Verl. Ges. Lüneburger Heide, 1972

Nu kiek mal an 〉〉
Lübeck: LN-V., 1971

Hrsg.
Lachen mutt sien 〉〉 : Eine Auswahl plattdeutscher Döntjes
2. Aufl.. LN-Verl., 1970

Dat ward jo ümmer beter 〉〉 : Eine Auswahl plattdeutscher Döntjes
Lübeck: LN-Verl., 1969

Hrsg.
Lachen mutt sien 〉〉 : Eine Auswahl plattdeutscher Döntjes
Lübeck: Lübecker Nachrichten, 1968

Hrsg.
Wat dat nich all gifft 〉〉 : Eine Auswahl plattdeutscher Döntjes
2. Aufl.. Lübeck: LN-Verl., 1968

Bunte Wohrheiten 〉〉 : Plattdeutsche Sprüche und Epigramme
Hamburg-Wellingsbüttel: Verl. d. Fehrs-Gilde, 1967

Hrsg.
Wat dat nich all gifft 〉〉 : Eine Ausw. plattdt. Döntjes
Lübeck: Buchverl. Lübecker Nachrichten, 1967

Dat singt un dat klingt 〉〉 : Plattdütsche Leeder to'n Mitsingen
Bremen: Ed. Eres, 1964

Verreken di nich! 〉〉 : Tragikomödie in fünf Akten
Verden, Aller: Mahnke, 1962

Lach di gesund 〉〉 : Eine Auswahl plattdeutscher Döntjes
Lüneburg: Verl. der Landeszeitung Lüneburg, 1960

Hrsg.
Plattdütsch Spraak un Aart in Lübeck 〉〉 : En Dichterbook
Lübeck: Plattdütsche Volksgill, 1958

Ut Dag un Droom 〉〉 : Gedichte un Balladen
Hamburg-Wellingsbüttel: Verl. d. Fehrs-Gilde, 1950

Larm up Lammershoff 〉〉 : Komödie in dree Törns
Hamburg: Hermes, 1950

En gefährlichen Gast 〉〉 : Komödie in dree Törns
Verden: Mahnke, 1950


1 - 20 (von 32)

nächste Seite



2 Werk(e) über Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Hrsg.
Föftig Johr Plattdütsche Volksgill to Lübeck : [1918 - 1968] ; Festschrift
Lübeck: Plattdütsche Volksgill, 1968 >>>

Bossdorf als Lyriker und Balladendichter
Hamburg: 1928 >>>