Carl Gotthold Raphael Brand


* 13.07.1804 Bielefeld
+ 27.11.1854 Hann. Münden


geb. am 13. Juli 1804 in [Bielefeld-]Heepen, als Sohn eines Pfarrers, er verlebt von 1806 seine Kindheit in [Gütersloh-]Isselhorst, kommt auf das Gymnasium in Bielefeld, studiert ab 1824 in Halle und in Berlin, später ist er Pfarrer in [Hann. Münden-]Hemeln, wo er am 27. November 1854 stirbt.

3,11
Permanenter Link zur Autorenseite


1 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Dialog zwischen Gottlieb und Stoffel 〉〉 : Plattdeutsches Gedicht über das Glück der Liebe
Bielefeld: 1832