Klaus-Werner Kahl


* 1951


Klaus-Werner Kahl

geb. 1951, Maschinenbau-Ingenieur, er lebt in Hörstel.

2016 Fritz-Reuter-Literaturpreis

Plattdeutsch.net; pld. Wikipedia
www.kreisheimatbund-steinfurt.de
(zuletzt besucht: 2016-10-21)
Permanenter Link zur Autorenseite


5 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Wis du een Swien slachten of Besmoder baden? 〉〉 : platdüütske Döönkes, de dat Liäwen schreew
Ibbenbüren: IVD, 2018

Übers.
Een Kuffer vul met Geld 〉〉 : Schwank in drei Akten
Mühltal: Reinehr, 2015

Übers.
Schüttenbeer in’t Duorp 〉〉 : Schwank in drei Akten
Mühltal: Reinehr, 2015

Übers.
Twe Manslü spielt Dame 〉〉 : Schwank in drei Akten
Mühltal: Reinehr, 2015

Hrsg.
Usse laiwe Plat 〉〉 : Riemsels, Döönkes und Vötälsels tüsken Tiäkenbuorg un Stemmert ; dat twedde Book
Münster: Aschendorff, 2006




7 Werk(e) über Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Kahls plattdüütske Riemwäöderbook : met üm de 80.000 Wäöder
Münster: Aschendorff, 2015 >>>

Sprachkurs Plattdeutsch : Ik küer Plat! Du auk? ; Plattdeutsch aus einem Guss - verstehen → lesen → sprechen → schreiben
3.Aufl.. Hörstel: K. Kahl, 2014 >>>

Sprachkurs Plattdeutsch : ik küer Plat! Du auk? ; Plattdeutsch aus einem Guss - verstehen → lesen → sprechen → schreiben
Hörstel: Selbstverlag, 2012 >>>

Kahls platdüütske Naokieksel met 1650 Beller
Münster: Aschendorff, 2009 >>>

Wörterbuch des Münsterländer Platt : hochdeutsch - plattdeutsch, plattdeutsch - hochdeutsch ; mit Regeln für die plattdeutsche Rechtschreibung
3., überarb. und erw. Aufl.. Münster: Aschendorff, 2009 >>>

Wörterbuch des Münsterländer Platt : hochdeutsch - plattdeutsch, plattdeutsch - hochdeutsch ; mit Regeln für die plattdeutsche Rechtschreibung
2., überarb. und erw. Aufl.. Münster: Aschendorff, 2003 >>>

Wörterbuch des Münsterländer Platt : hochdeutsch-plattdeutsch plattdeutsch-hochdeutsch ; mit Regeln für die plattdeutsche Rechtschreibung
Münster: Aschendorff, 2000 >>>