Hans-Hermann Wichern


* 26.12.1921 Tiste
+ 06.1993 Wehldorf (Zeven)


geb. am 26. Dezember 1921 in Tiste bei Sittensen, er wächst hier auf, wird im 2. Welkrieg schwer verwundet, unterrichtet ab Oktober 1943 als Lehrer an der einklassigen Volksschule in Wehldorf, später dann an den Volksschulen in Gyhum und Elsdorf [alle Samtgemeinde Zeven], im Februar 1982 tritt er in den Ruhestand; er stirbt im Juni 1993 in Wehldorf.

Bürgermeister der Gemeinde Gyhum, Kreistagsabgeordneter des Landkreises Rotenburg (Wümme).

Mitteilg.: Irmtraut Wichern, Zeven u. HFG Heeslingen (K.W. Bluhm)
Permanenter Link zur Autorenseite


1 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Geschiechten üm den Heidhümpel 〉〉
Wehldorf: Selbstverlag, 1986