Emil Tripp


* 24.07.1902 Dröschede


geb. am 24. Juli 1902 in [Iserlohn-]Dröschede, er lebt zuletzt in Iserlohn.

LwA
Permanenter Link zur Autorenseite


2 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Dreiunddreißig (33) Gedichte mit Noten 〉〉
Dröschede: Selbstverlag, 1986

Meist plattdeutsche im IKZ erschienene Gedichte und Lesestücke 〉〉
Dröschede: Selbstverlag, 1986