Petra Blume


* 1957 Müllheim


Petra Blume

geb. 1957 in Müllheim in Baden, sie macht Abitur, lernt Bauzeichnerin, ist von 1984 bis 2001 als Freie Redakteurin bei einer Wochenzeitung tätig, wird Schauspielerin an der Niederdeutschen Bühne Husum, sie arbeitet bei einer Speditionsfirma und wohnt in Husum.

Petra Blume
Permanenter Link zur Autorenseite


Werke in Hochdeutsch (Sammeleintrag) 〉〉


Werke in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Eintrag 1 - 12 (von 12 gesamt)

Veer för Mallorca : Schwank in einem Akt 〉〉
Verden/Aller: Mahnke, 2005

Hest du mi noch leev? : Plattdeutsches Kurzspiel 〉〉
Verden/Aller: Mahnke, 2004

Eten à la carte : Ein Sketch 〉〉
Verden/Aller: Mahnke, 2003

Eten gahn : Plattdeutsches Kurzspiel 〉〉
Verden/Aller: Mahnke, 1997

Hexensommer : Komödie in drei Akten 〉〉
Verden, Aller: Mahnke, 1994

De phantastische Alf : Komödie in einem Akt 〉〉
Westoverledingen: Ostfries. Theaterverl., 1993

De Alternativkeks : Plattdt. Lustspiel 〉〉
Verden/Aller: Mahnke, 1993

Rommé to drütt : Komödie in drei Akten 〉〉
Verden/Aller: Mahnke, 1991

Een Buddel för Anna : Schwank in einem Akt 〉〉
Verden/Aller: Mahnke, 1990

Wat för'n Fro : Lustspiel in einem Akt 〉〉
Verden (Aller): Mahnke, 1990

Dat erste Mal : Schwank in 1 Akt 〉〉
Erstaufl. Verden (Aller): Mahnke, 1988

De verflixte Föhrerschien : Schwank in einem Akt 〉〉
Verden/Aller: Mahnke, 1988