Eli Marcus


* 26.01.1854 Münster
+ 13.09.1935 Münster


Eli Marcus

geb. am 26. Januar 1854 in Münster als Sohn eines jüdischen Kaufmanns, er besucht hier die Realschule und ein Institut in Sondershausen, danach kaufmännische Lehre in Bochum, arbeitet im väterlichen Geschäft, nach dem Tod seines Vaters 1890 übernimmt er mit seinem Bruder das Geschäft, 1917 gibt er das Geschäft auf, ab 1920 betreibt er einen An- und Verkauf wertvoller Altertümer und Kunst, er stirbt am 13. September 1935 in Münster.

Er verfasst mit H. Landois, W. Pollack, H. Schmitz, E. Rade und anderen Mitgliedern der zoologischen Abendgesellschaft in Münster eine Anzahl der Stücke, die zu Gunsten des zoologischen Gartens seit 1887 aufgeführt werden. Die meisten dieser Stücke sind nicht gedruckt worden.

Grab: Sein Grab befindet sich auf dem jüdischen Friedhof in Münster.

1,94; 2,83; JSW
Permanenter Link zur Autorenseite


Sekundärliteratur (Sammeleintrag) 〉〉


59 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Niederdeutsche Werke nach Titel geordnet 〉〉

Eintrag 1 - 20 (von 59 gesamt)


Ick weet en Land 〉〉 : Ein jüdischer Mundartdichter Westfalens ; ausgewählte Texte und ein Lebensbild
Münster: Aschendorff, 2003

Beteil.
Küper Hassel 〉〉 : Volksstück mit Gesang und Tanz in 3 Akten und 1 Zwischenakt
Münster: Greve, 1932

He hät sienen Dag off Schnieder un Mürken 〉〉 : Posse in 1 Akt
3. Aufl./Tsd. Münster i.W.: Greve, 1930

Up Bruutschau off Thresken und Blässken 〉〉 : Kohmädchensp. in 1 Akt
4. Aufl./Tsd. Münster i. W.: Greve, 1930

He hät sienen Dag off Schnieder und Mürken 〉〉 : Posse in eenen Akt
2. Aufl./Tsd. Münster i. W.: Greve, 1929

Hoppmarrjännken oder Schichten un Deelen 〉〉 : Volksstück mit Gesang u. Tanz in 4 Akten von d. Hausdichtern d. Abendgesellschaft d. Zool. Gartens zu Münster i. W.
4. Aufl. (13.-15. Tsd.). Münster i. W.: Greve, 1927

Aolle Döhnkes un niee Vertällsels 〉〉
2. Aufl./Tsd. Münster in Westf.: Aschendorff, 1925

Lünings Lena off Mien Een un Alles 〉〉 : Truerige Hiärtensgeschichte tom Dautlachen in eenem Akt
3. Aufl./Tsd. Münster i. W.: Greve, 1925

Der große Prophet Jan van Leyden 〉〉 : Große nach d. neuesten Quellenforschg bearb. Posse mit Gesang u. Tanz in 4 Akten
Münster i. W.: Greve, 1925

Piäpperpotthast 〉〉 : Vertällsels in Mönstersk Platt
Münster i. Westf.: Greve, 1924

Mester Tüntelpott oder: De olle Wallhiege oder: Dat wull! 〉〉 : Große karnavelist. Posse m. Gesang u. Tanz in 4 Akten v. d. Haudsdichtern d. Abendgesellschaft des Zoolog. Gartens z. Münster i. W.
3. Aufl./Tsd. Münster i. W.: Greve, 1924

Graute Schlemm 〉〉 : Gesangsposse in 4 Akten
2. Aufl. / Neu bearb. von E. Marcus. Münster: Greve, 1924

De graute Kumeet of Weg met´n Dreck! 〉〉 : Begiäbenheit in 1 Akt ; nao een aoll Döhnken torecht klamüsert
4. Aufl./Tsd. Münster i. W.: Greve, 1923

Madame Limousin 〉〉 : oder Wie häbt et jä! ; große Posse mit Gesang und Tanz in 4 Akten
Münster: Greve, 1923

Jans Krax off Dat aolle Schamiesken 〉〉 : Verwesselung in 1 Akt ; nao een aolt Stücksken torecht stuckedeert
Essen [Ruhr]: Fredebeul u. Koenen, 1922

Söffken van Gievenbieck oder: Ruhig Frans! od.: He treckt up de Lieftucht 〉〉 : Große karnevalist. Posse von d. Hausdichtern d. Abendsgesellschaft d. zool. Gartens zu Münster i. W.
4. Aufl./Tsd. Münster i. W.: Greve, 1922

Hoppmarjännken oder Schichten un Deelen 〉〉 : Volksstück mit Gesang und Tanz in 4 Akten v. d. Hausdichtern d. Abendgesell. d. zool. Gartens zu Münster i. W.
3. Aufl./Tsd. Münster i. W.: Greve, 1922

Graute Schlemm 〉〉 : Gesangsposse in 4 Akten
Münster i. W.: Greve, 1922

Mester Tüntelpott oder: De olle Wallhiege oder: Dat wull! 〉〉 : Große karnevalist. Posse mit Gesang u. Tanz in 4 Akten von d. Hausdichtern d. Abendsgesellschaft d. zoolog. Gartens zu Münster i. W.
2. Aufl. 4.-6. Tsd.. Münster i. W.: Greve, 1921

Söffken van Gievenbieck oder: Ruhig Frans! oder: He treckt up de Lieftucht 〉〉 : Große karnevalist. Posse von d. Hausdichtern d. Abendsgesellschaft d. Zoolog. Gartens zu Münster i. W.
2. Aufl./Tsd. Münster i. W.: Greve, 1921


1 - 20 (von 59)

nächste Seite



1 Werk(e) über Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Professor Landois : Lebensbild eines westfälischen Gelehrten-Originals
Leipzig: Lenz, 1907 >>>