Anton Janßen


* 16.11.1937 Jever


geb. am 16. November 1937 in Jever, er wird Maurer, studiert Architektur, arbeitet als Bautechniker, er lebt in Brake (Unterweser).

Er schreibt Nordoldenburger Platt. VnA
Permanenter Link zur Autorenseite



Ungedruckte Werke (Sammeleintrag) 〉〉


2 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Tüschen Mörgenrot un Wulken 〉〉 : Föfftig Vertellsels dwars dör't Johr
Nordenham-Blexen: Schewe, 1995

Schmunzeln is Sünnschien in't Leben 〉〉 : ‘n half hunnert plattdüütsch Geschichten
Nordenham-Blexen: Schewe, 1993