Elke Wriedt


* 05.05.1941 Blomesche Wildnis


Elke Kröger, geb. am 5. Mai 1941 in Blomesche Wildnis bei Itzehoe, sie wächst hier auf, , besucht ab 1957 die Staatliche Handelsschule in Itzehoe, ist von 1959 bis 1964 Kaufmännische Angestellte in Glückstadt und Hamburg, dann Hausfrau und Mutter, sie lebt in Borsfleth, Kr. Steinburg.

Elke Wriedt; LnA
Permanenter Link zur Autorenseite


11 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Eintrag 1 - 11 (von 11 gesamt)

Minschen un de grote Welt 〉〉
Husum: Husum-Druck- und Verl.-Ges., 1999

Minschen achtern Diek 〉〉
2. Aufl.. Rostock: Hinstorff, 1995

Koornblomen un wilden Mohn 〉〉
Rostock: Hinstorff, 1994

Minschen achtern Diek 〉〉
Rostock: Hinstorff, 1992

Vun Glück un Leev 〉〉
Kiel: Jung, 1990

Vun Glück un Leev 〉〉
Kiel: Jung, 1990

Bi uns Grootmodder tohuus 〉〉
2. Aufl.. Kiel: Jung, 1989

Ach, laat ehr man! 〉〉
Kiel: Jung, 1988

Bi uns Grootmodder tohuus 〉〉
Kiel: Jung, 1988

Jichtenswo verweiht ... 〉〉 : Gedichen un Gedanken
Borsfleth: Selbstverlag, 1988

Kinnerharten 〉〉 : Gedichte
Borsfleth: Selbstverlag, 1987