Bernhard Koch


* 1962 Hemmoor

Journalist


Bernhard Koch

geb. 1962 in Hemmoor, Wingst, er wächst in Lamstedt-Wohlenbeck auf und besucht das Gymnasium Warstade, studiert Volkswirtschaftslehre, Ostslawistik und Skandinavistik in Hamburg und arbeitet als freier Journalist u. a. bei der N3-Fernsehsendung "Talk op Platt" (1995-2001) und NDR 90,3, ist verantwortl. Redakteur der Zeitschrift "Dat Blatt"; er lebt in Halstenbek, Kr. Pinneberg.

Hinstorff
Permanenter Link zur Autorenseite


2 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Se hett mi küsst! 〉〉 : un anner Geschichten op Platt
Goldebek: Mohland, 2006

Steernkinner un stumme Vogels 〉〉
Rostock: Hinstorff, 1997