Friedrich Wilhelm Grimme


* 25.12.1827 Assinghausen
+ 03.04.1887


Friedrich Wilhelm Grimme

geb. am 25. Dezember 1827 in [Olsberg-]Assinghausen im Sauerland als Sohn eines Lehrers, er besucht die Schule in Brilon und Arnsberg, 1847 Studium in Münster, ab 1852 Lehrer in Arnsberg, 1854 Brilon, 1855 Münster, von 1856 ab in Paderborn; in den 16 Jahren in Paderborn entstehen seine wichtigsten Werke; 1872 wechselt er als Direktor an das Königlich-Katholische Gymnasium in Heiligenstadt im sächsischen Eichsfeld; 1875 erhält er die Ehrendoktorwürde der Universität Münster; nach seiner Emeritierung 1885 zieht er wieder nach Münster, wo er am 3. April 1887 stirbt.

Grab: Zentralfriedhof Münster

Denkmäler, Benennungen: Assinghausen: Porträtbüste; Grimme-Denkmal. - Münster: Tafel am Sterbehaus, Grevener Str. 11. - Heiligenstadt: Grimme-Zimmer im Eichsfelder Heimatmuseum. Straßennamen in Arnsberg, Brilon, Olpe und Münster

1,76; LwA
Permanenter Link zur Autorenseite


Kleinere plattdeutsche Texte (Sammeleintrag) 〉〉
Werke in Hochdeutsch (Sammeleintrag) 〉〉
Briefe (Sammeleintrag) 〉〉
Sekundärliteratur (Sammeleintrag) 〉〉
Literatur über Autor und Werke (Sekundärliteratur) 〉〉


68 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Niederdeutsche Werke nach Titel geordnet 〉〉

Eintrag 1 - 20 (von 68 gesamt)


Grain Tuig 〉〉
Olsberg-Assinghausen: Grimmekreis Assinghausen, 1987

Ausgewählte Werke 〉〉
Münster: Aschendorff, 1983

Lank un twiäss düär´t Suerland 〉〉
Münster: Westfäl. Heimatbund, 1983

Plattduitsk in Ehren 〉〉 : Gedichte, Dönekes, Schwänke in sauerländischer Mundart
Fredeburg: Grobbel, 1981

Schwänke und Gedichte in Sauerländer Platt 〉〉
2. Aufl.. Assinghausen: 1980

Werke.
3 . Diusend Plasäier 〉〉 : Volksspiele
Meschede: Wagener, 1941

Werke.
1 . Sprickeln und Spöne 〉〉 : Schwänke und Gedichte
Meschede: 1939

Werke.
2 . Grain Tuig 〉〉 : Schwänke und Gedichte
Meschede: Wagener, 1939

Schwänke und Gedichte in sauerländischer Mundart 〉〉
Dortmund: Crüwell, 1931

De Koppelschmid 〉〉 : Lustspiel in sauerländischer Mundart
5. Aufl./Tsd. Paderborn: Schöningh, 1928

Diusend Plasäier 〉〉 : Lustspiele in sauerländischer Mundart
8. Aufl./Tsd. Paderborn: Schöningh, 1928

Aus Anlaß des Sauerländer Heimatfestes und der Feier des 100. Geburtstages des sauerländischen Dichters Fr. W. Grimme, am 13. u. 14. Aug. 1927 〉〉
Schmallenberg : Glade: 1927

Das Grimme-Buch 〉〉 : Eine Ausw. aus F[riedrich] W[ilhelm] Grimmes hochdeutschen u. plattdeutschen Heimatdichtungen ; mit e. Einf. in Grimmes Leben u. Schaffen
Paderborn: Schöningh, 1927

De Kumpelmentenmaker oder hai mott wierfriggen 〉〉 : Lustspiel in sauerländischer Mundart
4. Aufl./Tsd. Paderborn: Schöningh, 1927

Galantryi-Waar´ 〉〉 : Schwänke und Gedichte in sauerländischer Mundart
6. Aufl./Tsd. Paderborn: Schöningh, 1927


Use laiwe Grimme 〉〉 : Zum 100. Geburtstage des sauerländischen Heimatdichters ; 25. Dez. 1927
Bigge-Ruhr: 1927

Diusend Plasäier 〉〉 : Lustspiele in sauerland. Mundart
Paderborn: Schöningh, 1921

Grain Tuig 〉〉 : Schwänke und Gedichte in sauerländischer Mundart
Bigge: Sauerländischer Heimatverl., 1921

Ausgewählte Werke / von Friedrich Wilhelm Grimme. Hrsg. v. Wilhelm Uhlmann-Bixterheide.
Teil 1 . Erzählungen und deutsche Weisen 〉〉
Dortmund: Ruhfus, 1921

Ausgewählte Werke / von Friedrich Wilhelm Grimme. Hrsg. v. Wilhelm Uhlmann-Bixterheide.
Teil 2 . Suerländsk Platt 〉〉
Paderborn: Schöningh, 1921


1 - 20 (von 68)

nächste Seite