Julius Dorr


* 1869 Puderbach
+ 20.09.1952 Voerde (Ennepetal)

Lehrer


geb. 1869 in Puderbach, Westerwald, mit 21 Jahren kommt er 1890 nach [Ennepetal-]Voerde und ist hier Lehrer, später Konrektor an der Schule Wilhelmstraße; er stirbt am 20. September 1952 in Voerde.

Denkmäler, Benennungen: Ennepetal: Julius-Dorr-Str.

Heimatverein Voerde
Permanenter Link zur Autorenseite


3 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Pannenpitter 〉〉 : ’ne spassige grote Geschichte met vüöll kleinen Geschichten vanne Iämperstroate un drümrüm (olle Liebe rosset nich)
Ennepetal : Heimatverein Voerde: 1996

Pannenpitter 〉〉 : ’ne spassige grote Geschichte met vüöll kleine Geschichten vanne Jämperstroate un drümerüm
2. Aufl. Milspe: Kugel, 1949

Pannenpitter 〉〉 : ‘ne spassige grote Geschichte met vüöll kleinen Geschichten vanne Jämperstroate un drümrüm
[Voerde i. Westf.]: Selbstverlag, 1937