Martin Asmuß


* 29.09.1784 Lübeck
+ 26.06.1844 Dorpat

Hochschullehrer


geb. am 29. September 1784 in Lübeck, er ist 1802 bis 1807 in Iferten bei Pestalozzi in der Schweiz, wird dann Lehrer in Dorpat in Russland [heute: Tartu, Estland]; er stirbt hier als Syndicus der Universität am 22.06.1844 (4. Juli 1844).

1,57; EEVA
Permanenter Link zur Autorenseite


Sekundärliteratur (Sammeleintrag) 〉〉


2 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Plattdeutsche Gedichte 〉〉
Dorpat: Th. Hoppe, 1855

Plattdeutsche Gedichte 〉〉
Dorpat: Th. Hoppe, 1853