Digitales Wörterbuch Niederdeutsch (dwn)

Das Klaus-Groth-Wörterbuch


Klaus-Groth-Wörterbuch:
Æ æ Ȩ ȩ


blibn, bliben - bleiben


Schreibweisen:blibn bliben
Hochdeutsch:bleiben
Wortart:Verb: starke Flexion
(Tätigkeitswort: starke Beugung)
Konjugation:(in Werkauswahl vorkommend)
Gegenwart ik bliv
du blüffst verspis
he, se, dat blift blüfft
wi, jüm, se blivt blüfft
Vergangenheit (Konjunktiv)he, se, dat blev
wi, jüm, se bleben blüfft
Part.Prät. blȩben blȩbn
ImperativImp. pl. blivt blüfft
Wendungen: en blibende Stȩd - eine bleibende Stätte
dot blibn - sterben
blift baben - bleibt oben, behält den Sieg
Komposita: afblibn 〉〉〉
nablibn 〉〉〉
Quellen: Mensing Jørgensen



zum Vergleich: Das Wörterbuch Dithmarschen 〉〉〉




mehr Informationen siehe
Haupteintrag (dwn) 〉〉〉