Gorch Fock


* 22.08.1880 Finkenwerder
+ 31.05.1916


Gorch Fock

Johann Wilhelm Kinau, geb. am 22. August 1880 auf Finkenwerder bei Hamburg als Sohn eines Hochseefischers; er wächst in Finkenwerder auf, macht eine Kaufmannsausbildung, arbeitet als Gehilfe in Geestemünde [Bremerhaven], ist Buchhalter in Meiningen, Bremen und Halle, ab 1906 bei der Hamburg-Amerika-Linie in Hamburg, 1914 meldet er sich als Kriegsfreiwilliger, ab März ist er Matrose auf dem Kreuzer 'Wiesbaden'; er fällt am 31. Mai 1916 in der Skagerrak-Schlacht.

3,25
Permanenter Link zur Autorenseite


Werke in Hochdeutsch (Sammeleintrag) 〉〉
Sekundärliteratur (Sammeleintrag) 〉〉

Literatur über Autor und Werke (Sekundärliteratur) 〉〉


153 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Niederdeutsche Werke nach Titel geordnet 〉〉



1 Werk(e) über Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Ein Schiff! : Ein Schwert! ; Ein Segel! : Kriegs- u. Bordb. d. Dichters
München: J. F. Lehmanns Verl., 1934 >>>